Onkologische Pflegefachkraft (w/m/d) für das Cellitinnen-Krankenhaus St. Hildegardis und das Cellitinnen-Severinsklösterchen Krankenhaus der Augustinerinnen

Ein Aufgabengebiet mit Perspektive

In beiden Häusern und allen unseren Kliniken haben wir täglich mit den onkologischen Patienten Kontakt. Die Zahl der Betroffenen steigt stetig. Dementsprechend möchten wir für unsere Patienten in den folgenden Fachabteilungen und Zentren eine besonders hochwertig qualitative Pflege leisten und diese durch onkologische Fachpflege unterstützen.

 

Unsere Abteilungen:

 

Thoraxchirurgie, Pneumologie, Allergologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin, Innere Medizin, Kardiologie, Infektiologie, Urologie, Allgemein- und Visceralchirurgie, Orthopädie, Wirbelsäulenchirurgie, Geriatrie, Gynäkologie, Geburtshilfe, Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie,

 

Unsere Zentren:

 

AltersTraumaZentrum Köln Süd-West, Lungenkrebszentrum Lindenthal/Südstadt, Endoprothesenzentrum, Fußzentrum, Schulterzentrum, Wirbelsäulenzentrum Köln-Süd, Lokales Traumazentrum, Schilddrüsenzentrum, Diabeteszentrum

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll-oder Teilzeit mit Teil-oder Vollfreistellung hausübergreifend für die Augustinerinnen Krankenhäuser gGmbH mit den Standorten Cellitinnen-Severinsklösterchen Krankenhaus der Augustinerinnen und Cellitinnen-Krankenhaus St. Hildegardis.

 

  • Spezielle Pflege der Patienten mit Schwerpunkt onkologischer Erkrankungen inklusive Prävention und Linderung von pflegerelevanten Nebenwirkungen
  • Pflegeberatung für betroffene Patienten und deren Angehörige
  • Unterstützung der Patienten bei ärztlichen Eingriffen, Therapien und Untersuchungen
  • Begleitung und Überwachung der Patienten bei Zytostatikagabe und Therapiekonzepten
  • Mitarbeit im multiprofessionellen Team
  • Fort-und Weiterbildung der Mitarbeiter
  • Durchführung von onkologischen Fallbesprechungen und Pflegevisiten
  • Entwicklung von onkologischen Standards und Konzepten
  • Realisierung von Projektarbeit
  • Teilnahme an interdisziplinären Qualitätszirkeln, Tumorkonferenzen und Zertifizierungen unserer Zentren

Ein Arbeitgeber mit den besten Voraussetzungen

Wir bieten Ihnen unbefristete Arbeitsverträge und Bezahlung nach AVR des Caritasverbandes sowie KZVK. Neben individueller Einarbeitung erwartet Sie ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot. Darüber hinaus bieten wir Ihnen diverse Mitarbeiterrabatte über mitarbeitervorteile.de, Chefarztbehandlung und Wahlleistungszimmer für Mitarbeitende, Mitarbeitersport und Rabatte im Therapiezentrum, E-Bike-Leasing, Auszahlung oder Freizeitausgleich bei Mehrarbeitsstunden, Einspring- und Tauschprämien, Mitarbeiter-Events und die Möglichkeit zum Personaleinkauf über die Apotheke und vieles mehr.

 

Ein Profil, das überzeugt

  • Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder Gesundheits- und Krankenpflegeassistenz, Altenpflege, Altenpflegeassistenz
  • Fachweiterbildung in der Onkologie (DKG) oder die Bereitschaft diese zu erlangen
  • Berufserfahrung in der Onkologie
  • Teamfähigkeit, engagiertes Arbeiten, hohe pflegerische Kompetenz
  • Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Hohes Maß an Flexibilität, Eigenverantwortung und gute kommunikative Fähigkeiten
     

Zusatzinformationen

Das Cellitinnen-Krankenhaus St. Hildegardis in Köln-Lindenthal ist ein modernes Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 233 Planbetten. Wir bieten ein breites Spektrum an medizinischen Leistungen in Kliniken und Zentren: hier befinden sich neben der Thoraxklinik Köln und der Klinik für Geriatrie auch die Fachbereiche Gastroenterologie, Diabetologie, Allgemeine Innere Medizin und Kardiologie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Alterstraumatologie, auch die Urologie, Anästhesie/ Intensivmedizin/ Schmerztherapie, Palliativmedizin und die Radiologie. Darüber hinaus verfügt das Cellitinnen-Krankenhaus St. Hildegardis über ein Therapie- und Gesundheitszentrum. Eine spezialisierte Behandlung erfahren Sie in unseren Zentren, wie dem Lungenkrebszentrum, dem rheinischen Diabeteszentrum, dem AltersTraumaZentrum und dem uroonkologischen Zentrum für Harnblase und Niere.

 

Das Cellitinnen-Severinsklösterchen Krankenhaus der Augustinerinnen ist ein traditionsreiches und modern ausgestattetes katholisches Krankenhaus der Regelversorgung in der Kölner Innenstadt. Es ist darüber hinaus Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln und verfügt über 300 Planbetten mit den Kliniken für Allgemein-, Visceral-, Thorax- und Unfallchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie/Infektiologie, Kardiologie und internistische Intensivmedizin sowie Pneumologie und Beatmungsmedizin, Orthopädie, Anästhesie. Dies wird ergänzt durch eine Abteilung für diagnostische und interventionelle Radiologie. Eine spezialisierte Behandlung erfahren Sie in den Zentren wie AltersTraumaZentrum, Beckenbodenzentrum, Endometriosezentrum, Endoprothesenzentrum, Fußzentrum, Kooperatives Brustzentrum, Schulterzentrum und dem Wirbelsäulenzentrum.

 


Online Bewerbung
Ihr Ansprechpartner Nicole Dörken-Anhuth Nicole Dörken-Anhuth

Tel: 0221 4003-8116
E-Mail schreiben